Innerhalb von: 11 Std. und 40 Min. bestellen, Versand morgen! 1

3Sails.eu Trusted Shops

Zertifiziert durch Trusted Shops mit Geld-zurück-Garantie





  • XMAS 2014: Verlängertes Rückgaberecht

    Wie jedes Jahr bieten wir unseren Kunden für ihre Einkäufe ein verlängertes Rückgaberecht bis 15.1.2015 an. Schließlich soll auch der Beschenkte die Möglichkeit haben sein Geschenk umzutauschen oder zu retournieren, falls es nicht seinen Geschmack trifft.

     

    In diesem Jahr ist das verlängerte Rückgaberecht bereits für Einkäufe ab dem 28.11.2014 gültig, um auch Käufe unserer Aktion "Black Pirate Weekend" zu inkludieren.

    Weiterlesen

  • Testbericht: Sugru an Bord

    Bei unserem letztem Törn hatten wir mehrere Produkte an Bord, um diese zu testen. Das kleine Sugru-Paket war jedoch im Reisekoffer gut verpackt und schien in der tollen Segelwoche schon fast vergessen.

    Weiterlesen

  • Testbericht: Handpresso an Bord

    Richtiger Espresso oder guter Kaffee beim Segeltörn ist meist Mangelware. Gerade der Kaffee an Bord ist aber für viele Crewmitglieder ein wichtiges Thema und sorgt oft schon bei der Törnplanung für Diskussionen. Abhilfe dabei schaffen löslicher Kaffee (wer´s mag) oder auch traditionelle Kaffeekocher, die mit dem Gasherd erhitzt werden.

    Weiterlesen

  • Schwimmfähige Sonnenbrillen von Swell Shades

    Ein absolutes Must-Have für jeden, der Wert auf stylische Qualitätsprodukte legt, sind die robusten Swell Shades Sonnenbrillen aus Natur Bambus! Sie kommen aus den USA und sind ein Leichtgewicht und schwimmen auf dem Wasser! So können sie beim Segeltörn, beim Relaxen auf der Luftmatratze oder anderen Outdoor-Aktivitäten nicht mehr verloren gehen!

    Weiterlesen

  • Neue Segeltuchtaschen für den Sommer!

    Kein Sommer ohne coole Segeltuchtaschen! Wir haben für euch neue Modelle von der Qualitätsmarke 360 Grad, die sich sehen lassen können! Und auch auf unsere Bestseller wie den Strandkorb, die Urban Shopper oder die Urban Tiny solltet ihr unbedingt einen Blick werfen!

    Weiterlesen

  • So fußfrei wie noch nie!

    Mit den brandneuen Firsties Free Shoes können eure Füsse so richtig aufatmen! Sie sind Flip-Flops sehr ähnlich, besitzen aber keinen störenden Zehenhalter, der meist für unangenehme Blasen sorgt. Die Schuhe passen sich dem jeweiligen Fußbett an und sorgen daher für noch mehr Wohlgefühl. Firsties sind ideal für als Urlaubsschuhe beim Segeltörn, auf Reisen, beim Chillen, in der Arbeit, auf Partys, beim Shoppen oder auch im Garten.
    Weiterlesen

  • Markiere dein Badehandtuch

    Hoffentlich erwische ich nicht das Handtuch eines anderen Crewmitgliedes? Diese Frage stellen sich jährlich viele Segler beim Törn. Ist es auf der einen Seite ein schöner Komfort die Handtücher bereits vom Vercharterer an Bord zu haben, bringt es aber den Nachteil mit, dass man auf sein Handtuch besonders achten muss. Denn bei Charteryachten haben alle Handtücher die gleiche Farbe. Aber auch bei den mitgenommenen Handtüchern kommt es schon mal vor, dass gleiche Handtücher vorhanden sind.

    Weiterlesen

  • "work less - sail more" am Handgelenk

    Aufgrund des Erfolges unserer bewährten Crewbänder starten wir die Saison 2014 gleich  mit 3 verschiedenen Versionen.

    Weiterlesen

  • Testbericht: Armor-X und die besten Apps in Yacht.tv

    Yacht.de hat in seiner letzten Ausgabe 8/2014 einige wasserdichte Hüllen und Cases für Tablets getestet. Das wasserdichte Armor-X Tablet-Case war dabei das einzige Case, welches als Zubehör mit einem Yacht-Montagearm erhältlich ist. Als Vorteil wurde auch erwähnt, dass die beiden wasserdichten Gehäuse jeweils für verschiedenste Tablets passen. Das kleinere Armor-X Case passt für sämtliche 7-8" Tablets und das größere Modell für Tablets im Bereich von 10-11 Zoll, wie das iPad oder das Samsung Galaxy Tab 2/3 10.1.

    Weiterlesen

  • Der Ritt um den Felsen

    „The ultimate Race“ so heißt in Seglerkreisen die „Round Palagruza Cannonball“, sie gilt als die anspruchsvollste Segelregatta in der Adria.

    Harald Offner (Skipper) und Richard König (Co-Skipper und Gründer von 3Sails), samt Team stellten sich der Herausforderung.

    Die Yacht, eine „Bavaria 42 Match“, regattaklar machen und noch einige Trainingsstunden standen am Samstag und Sonntag am Programm. Am Montag, 7.4. um 12 Uhr Mittag erfolgte der Start und 29 Yachten in 2 Einheitsklassen machten sich auf den Weg um den Leuchtturm „Palagruza“ zu umrunden und nach ca. 400 Seemeilen wieder in Biograd die Ziellinie, möglichst vor den anderen, zu überqueren.

    Weiterlesen

Artikel 1 bis 10 von 76 gesamt